Reiner Flassig
Wenn Steine rollen...
Mein Spruch: Steinmetze ruhen in sich. Aber wenn sie sich bewegen, sind sie wie "rollende Steine" kaum aufzuhalten!

Naturstein-Kalkulations-Webinare im Winter 2021 von Reiner Flassig

Wer mehr Gewinn machen will, muss seine Kosten kennen und im Griff haben! Die drei von mir im Januar/Februar 2021 angebotenen Webinare bieten Ihnen hierfür eine ausgezeichnete Gelegenheit.

Die internetbasierten Web-Seminare sind von schriftlichen Unterlagen begleitet und bieten Ihnen auch Möglichkeiten für Fragen und Diskussionen. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Das Software-Programm Zoom, das in den Webinaren eingesetzt wird, ist simpel in der Bedienung und es kann ebenso unkompliziert auf Ihren Rechner hochgeladen werden (ein Hinweisblatt hierzu finden Sie weiter unten). Zoom ist kostenfrei.

2. Runde für Naturstein-Kalkulations-Webinare gestartet!

Nachdem die ersten 3 Kalkulations-Webinare 2020 aufgrund der großen Nachfrage ausgebucht sind, biete ich neue Termine im Februar/März 2021 an.

Bei Interesse an den Webinaren melden Sie sich bitte über das unten befindliche Formular an. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Am Veranstaltungstag des Webinars sende ich Ihnen rechtzeitig eine E-Mail zu, die Sie mit einem Klick darauf aktivieren und damit Ihren Zugang zum Webinar erhalten.

 I. Natursteinbäder-Kalkulations-Webinar für großformatige Platten und Duschtassen

Trotz der Coronakrise entwickelt sich der Bausektor weiterhin relativ stabil. Daher bietet insbesondere der Wohnungsbau den Steinmetzen Chancen, ihre Stärken im Fachgebiet Naturstein auszuspielen, Marktfelder zu belegen oder auszubauen. Ein kaufkräftiges Kundenpotenzial, das hochwertige und großformatige Natursteinplatten im Badneubau und Bestand nachfragt, ist vorhanden. In großem Umfang nachgefragt wird die Belegung von Duschwänden und dazu passende Bodenbeläge, aber auch bodenebene Duschtassen aus Naturstein. Es gibt Kunden, die neben Badzimmerwänden auch die Badewannen mit hochwertigem Naturstein belegen lassen.

Der große Vorteil dieses Marktfelds liegt darin, dass Steinmetze direkt mit dem Kunden verhandeln und fachfremde Wettbewerber technisch und fachlich kaum in der Lage sind diese hochwertigen Arbeiten anzufertigen.

In diesem Webinar wird an praktischen Beispielen eine sachgerechte und gewinnorientierte Kalkulation besprochen.

 

Zielgruppe: Unternehmer, Meister, Techniker und Kalkulatoren, Verkäufer

Themen:

Kosten der Arbeitsvorbereitung von großformatigen Platten

• Kalkulation mit Maschinen und Versetzen der Platten

• Herstell- und Versetzkalkulation von Duschtassen

• Fugen, Imprägnieren

• Abnahme

Termin:

Donnerstag: 25. Februar 2021, 9:00 bis 10:30 Uhr

Gebühr: 120,00 €

 

II. Arbeitsplatten-Kalkulations-Webinar

Als Arbeitsplattenherstellung wird die Fertigung von Küchenarbeitsplatten und Waschtischen bezeichnet. In der Bundesrepublik wurden entsprechend einer Studie Arbeitsplatten in  2020 14 % aus Naturstein (Umsatz: 215 Mio. €), 16 %, Quarzkomposit (Umsatz: 243 Mio. €) und 19 % Umsatz: 157 Mio. €) mit Porzellankeramik verkauft. Europaweit umfasst das Umsatzvolumen der Waschtische 11,2 % der Arbeitsplatten. (entn. Naturstein 2/2021. S. 18/19). Küchenarbeitsplatten und Waschtische bilden demzufplge ein großes Marktfeld für die Steinmetzbetriebe.

Es werden alle Tätigkeiten, die bei der Arbeitsplattenherstellung anfallen, mit praxisnahen Beispielen kalkuliert und vorgestellt.


Zielgruppe: Unternehmer, Meister, Techniker und Kalkulatoren

Themen:

• Kalkulation der Planungskosten

• Kalkulation der Arbeitsplattenherstellung

• Kalkulation von Kanten und Innenausschnitten

• Kalkulation der Versetzkosten

Termin:

Donnerstag: 11. März 2021, 9:00 bis 10:30 Uhr

Gebühr: 120,00 €

III. Maschinenstundensatz-Kalkulations-Webinar

Für jede stationäre Maschine sollte in einem Steinmetzbetrieb ein Maschinenstundensatz berechnet sein. Dies ist eine Grundvoraussetzung für eine effektive betriebliche Kalkulation.

In diesem Webinar werden alle wesentlichen steinverarbeitenden Großmaschinen mit Beispielen durchgesprochen und nicht nur die Stundensätze ermittelt, sondern auch die Anwendungen in der Fertigung kalkuliert.


Zielgruppe:

Unternehmer, Meister, Techniker und Kalkulatoren

Themen:

• Kalkulation von Steinkreissägen

• Kalkulation eines CNC-Bearbeitungszentrum

• Kantenschleifmaschinen-Kalkulation

• Wasserstrahlanlagen-Kalkulation

• Kalkulation von Gelenkarm-, Flächen- und Bodenschleifmaschinen

Termin: Donnerstag: 25. März 2021, 9:00 bis 10:30 Uhr

Gebühr: 120,00 €

Anmeldeformular für Kalkulations-Webinare:

Hinweis: Wenn Sie sich für alle 3 Webinare anmelden, bezahlen Sie nur zwei!

Alle Webinarteilnahmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Hinweis für teilnehmende ö.b.u.v. Sachverständige: Sie könnten je Webinarteilnahme entsprechend der jeweils gültigen Mustersachkundeordnungen Ihrer zuständigen Kammer 1 1/2 bzw. 2 Punkte erhalten.

Sie können sich gerne auch schriftlich anmelden:

Reiner Flassig

Ringstr. 16

38173 Evessen

 Weitere Fragen können Sie telefonisch unter 05333-9468887 oder per E-Mail unter reiner@flassig.de direkt an mich richten.

Zoom-Bedienung.pdf (440.06KB)
Zoom-Bedienung.pdf (440.06KB)

Hier erhalten Sie einen kleinen Flyer mit den Hinweisen, wie Sie die Zoom-Software auf Ihren Computer downloaden und im Webinar bedienen können.